Hier findet ihr Informationen rund um die

Segelyacht Jambo, ihre Törns, ihre Crew und ihre Filme.

Segeln in der Karibik

Ich bin am 15. Februar auf Antigua angekommen und habe den Anker in der Freeman Bay fallen lassen. Dies ist ein traumhafter Ankerplatz im English Harbour mit Palmenstrand.

 

Einklariert wird in den Ämtern im Nelsons Dockyard: Customs, Immigration und Port Authority. Leider hatte ich das Ausklarieren auf Guadeloupe verschwitzt. Das fand die Dame bei Customs überhaupt nicht lustig und hat mich verbal ganz schön abgewatscht. Ich musste dann einen handschriftlichen Brief an das Customs Office auf Guadeloupe schreiben mit allen Angaben und Begründung fürs nicht erfolgte Ausklarieren. Aber damit war es dann auch getan. War ja doch nett, dass ich nicht zurückgeschickt wurde. Danach ging’s zu Immigration und wieder zurück zu Customs und dann zum Zahlen zur Port Authority.

 

Der Ort ist hier wirklich traumhaft, ein absolutes Highlight meiner bisherigen Karibikreise. Ich bleibe hier wohl noch 5 Tage bis es auf Entdeckungstour an der Küste Antiguas weiter geht. Und ich konnte hier eine SIM-Karte für mobile Daten kaufen. Endlich!

Zum YouTube Kanal
Zum YouTube Kanal

Im Mai 2018 hatte ich ein nettes Gespräch mit Eric von den Glüxpiraten. Über den Link kommt ihr zu Blog und Podcast.

Thomas habe ich mit seiner Picaroon im Juni 2018 in Cuxhaven kennen gelernt und vor kurzem auf Lanzarote wieder getroffen. Im Moment möchte er einige Zeit die kanarischen Inseln besegeln.

 

Oliver habe ich mit seiner Plan B im Juni 2019 erstmals in Fecámp kennen gelernt und wir sind uns seitdem mehrmals begegnet. Er segelt im Moment eine Nordatlantikrunde.